Judith Zimmermann-Ottiger

Judith Zimmermann-Ottiger

Shiatsu Cocoon

Klingenbergstrasse 28, 8413 Neftenbach
Telefon: 052 202 22 72 / 076 324 00 69
www.judithzimmermann.ch

Klingenbergstrasse 28
8413 Neftenbach

Telefon: 052 202 22 72 / 076 324 00 69
www.judithzimmermann.ch

Shiatsu Cocoon

EMR zertifiziert
EMR zertifiziert
Therapie-Methoden mit EMR-Qualitätslabel
  • Shiatsu
Leitbild

Cocoon ist Geborgenheit und Regeneration
COCOON ist für mich Geborgenheit, sich umarmt und getragen fühlen. Beschützt und behütet sein. Für das Baby ist die Mutter der Cocoon – wortwörtlich in den ersten 40. Wochen der Schwangerschaft und danach im übertragenen Sinn.

Auch ich ziehe mich gern in meinen Cocoon zurück. Wenn ich Ruhe brauche, wenn ich Kraft tanken will, wenn ich Zeit für mich brauche. Und auch ganz vielen meiner Klienten geht es manchmal so.

Sich zurückziehen, In-Sich-Gehen und zur eigenen Mitte zurückfinden um sich dann mit ganzer Kraft, neuer Energie und voller Schönheit wieder der Welt zu zeigen. Wie der Schmetterling aus dem COCOON.

Tätigkeitsbereich

Shiatsu in der Schwangerschaft

Während einer Schwangerschaft finden bei der werdenden Mutter fortlaufend Veränderungen statt. Der Körper passt sich dieser neuen Situation an und das ist nicht immer einfach für die werdende Mutter. Mit dem Ausgleichen der Meridiane können Schwangerschaftsbeschwerden verringert oder sogar behoben werden.

In dieser besonderen Zeit, bietet Shiatsu eine ideale Unterstützung, denn von der Behandlung profitieren sowohl die Mutter wie auch das Kind.

Shiatsu kann dem heranwachsenden Baby und der werdenden Mutter helfen, zur Ruhe zu kommen, Kraft zu tanken und das neue Körpergefühl intensiv zu leben.


BabyShiatsu

BabyShiatsu basiert auf dem chinesischen Meridiansystem und wird mit dem Wissen der westlichen Entwicklungsphysiologie kombiniert. Mit sanftem Druck werden die Leitbahnen stimuliert und das Baby wird so im jeweiligen Entwicklungsschritt unterstützt.

BabyShiatsu begünstigt die Bindung und vertieft den Kontakt von Mutter/Vater und dem Baby. Es ist hilfreich bei Schlafstörungen, Blähungen, Zahnen und Verdauungsproblemen und es unterstützt eine gesunde Körperhaltung. BabyShiatsu fördert die emotionale Stabilität und verbessert die Körperwahrnehmung.


Shiatsu für Kinder

Der Alltag und die Freizeitgestaltung der Kinder hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Soziale Medien, elektronische Geräte und materieller Überfluss nehmen immer mehr Raum und Zeit ein und verdrängen so das entspannte und kreative Spielen draussen in der Natur und mit anderen Kindern. Auch im Kindergarten und in der Schule wird von unseren Kleinen sehr viel erwartet und gefordert.

Mit Shiatsu finden die Kinder wieder zu mehr Ruhe und Entspannung und es wirkt ausgleichend und kräftigend auf den gesamten Organismus. Kinder lernen dabei, auf ihren Körper zu achten und die eigenen Grenzen wahrzunehmen.


Shonishin

Shonishin ist eine sanfte, japanische Behandlungsmethode basierend auf dem Meridiansystem. Die Behandlung ist nicht-invasiv und somit auch nicht schmerzhaft.

Mit dem Ziel, den Energiefluss wieder zu harmonisieren wird mit Hilfe einer stumpfen Nadel auf der Hautoberfläche gearbeitet. Die Klopf-, Vibrations- und Streichbewegungen an den jeweiligen Reaktionszonen, Meridianen und Akupunkturpunkten wirken regulierend auf das vegetative Nervensystem und lösen energetische Blockaden. Durch die Behandlung wird eine gesunde Entwicklung unterstützt und das Immunsystem wird gestärkt.